Hotels

AMERON Hotel München Motorworld: Ein Aufenthalt für Automobil-Enthusiasten

Jul 3, 2024 3 min

AMERON Hotel München Motorworld: Ein Aufenthalt für Automobil-Enthusiasten

Lesedauer 3 Minuten

Ein Aufenthalt im AMERON Hotel München Motorworld verspricht mehr als nur eine Übernachtung – es lädt ein in eine Welt, in der Fahrkultur und Luxus aufeinandertreffen. Wir hatten die Chance eines der “Car Studios” vor Ort zu testen und waren beeindruckt von der innovativen Verbindung von Hotellerie und Automobil-Lifestyle.

Foto: MOTORWORLD GROUP

Das AMERON Hotel München Motorworld befindet sich in der Motorworld München im Norden der Stadt. Diese Location ist ideal für Reisende, die z.B. auf der Durchreise in die Alpen sind. Eingebettet in die denkmalgeschützte Lokhalle, bietet das Hotel auf 45.000 Quadratmetern ein Paradies für Autoliebhaber. Hier treffen exklusive Fahrzeughändler auf spezialisierte Werkstätten, Accessoire-Shops und Galerien, die allesamt zur Faszination der Fahrkultur beitragen.

ZIMMER

EINZIGARTIGE UNTERKUNFT IM CAR STUDIO

Wir durften eine Nacht in einem der außergewöhnlichen “Car Studios” verbringen. Diese 44 Quadratmeter großen Suiten im Erdgeschoss des Hotels bieten ein bemerkenswertes Feature: eine Glasfront trennt den Wohn- vom Garagenbereich, wodurch wir unseren BMW M2 stets im Blick hatten. Diese Design-Garage war ein Highlight, das nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch begeisterte. Ein Traum für jeden Autoenthusiasten, der sein Fahrzeug nicht einfach nur parken, sondern auch stilvoll präsentieren möchte.

Das Interieur des Hotels verbindet geschickt den industriellen Charakter der Lokhalle mit der lebendigen Farbpalette der 60er und 70er Jahre Automobilkultur. Die Stahlträger aus der ursprünglichen Struktur sind erhalten geblieben und harmonieren mit modernen Designelementen. Sollte man kein Car Studio beziehen wollen, bieten die Zimmer einen herrlichen Blick auf die Ausstellungshalle.

Der Service im AMERON Hotel München Motorworld war erstklassig. Vom freundlichen Empfang in der Lobby bis hin zum zuvorkommenden Service im eigenen Restaurant BACiO della Mamma – jede Interaktion war geprägt von Professionalität und Herzlichkeit. Auch das Frühstück, serviert in einem stilvoll gestalteten Raum, bot eine breite Auswahl an Speisen und Getränken.

Fazit

Unser Aufenthalt im AMERON Hotel München Motorworld war ein rundum gelungenes Erlebnis. Besonders das Car Studio bietet eine unvergleichliche Kombination aus Luxus und Autoliebhaber-Flair. Das Hotel ist nicht nur für Geschäftsreisende und Veranstaltungsbesucher eine hervorragende Wahl, sondern vor allem für Automobil-Enthusiasten, die auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Aufenthalt sind.

KEHRE11 empfiehlt das AMERON Hotel München Motorworld all jenen, die ihre Leidenschaft für Fahrzeuge in einem luxuriösen und stilvollen Rahmen ausleben möchten. Egal ob in Verbindung mit einem Wochenendtrip nach München oder auf der Durchreise in die Alpen, wir kommen auf jeden Fall wieder!

Array

Den Kopf für die Zukunft öffnen – ohne das Vergangene zu vergessen. Neue Technologien bewerten und hinterfragen, Spaß- mit Sparfaktor vergleichen. Manchmal aber auch einfach ohne ersichtliche Logik dem Reiz der vier Räder verfallen…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.